Mit Johannes Remmel am Kleinbahnhof in Enger

Umweltminister Johannes Remmel am Kleinbahnhof in Enger

NRW-Umweltminister Johannes Remmel war bei einem Unternehmensbesuch in Enger und hat im Anschluss noch am Kleinbahnhof Halt gemacht. Dort hat er mit unserer Landtagskandidatin Anika Hüting für das 2-Euro-Ticket geworben. Und darüber hinaus für einen konsequenten Ausbau des ÖPNV. Dabei waren auch Regine Steffen und Maik Babenhauserheide.

Das Statement von Johannes Remmel können Sie hier sehen.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.