Kirschblütenfest 2019

Kirschblütenfest 2019

Kirschblütenfest 2019

Mit Britta Haßelmann, der Grünen Jugend NRW und viel Grünzeug war auch dieses feuchtkalte Kirschblütenfest sehr gelungen

„Typisches Kirschblütenfestwetter“ sagten einige Besucher*innen am grünen Stand vor dem Kirchplatz. Mit Blick auf den Niederschlag sollten wir hoffen, dass  das kein Omen für die kommenden Jahren ist. Das hoffen wir natürlich insbesondere für die gewerblichen Aussteller*innen, bei denen sich das Wetter auch finanziell bemerkbar macht.

Für uns Grüne war das Kirschblütenfest dennoch sehr gelungen. Das liegt auch am Besuch der ersten parlamentarischen Geschäftsführerin unserer Bundestagsfraktion Britta Haßelmann, die uns auch in diesem Jahr unterstütz hat. Sie ist insbesondere auf unsere „Grüne Stärkung“ gespannt, für die sie mit uns kräftig geworben hat. Auch unser Landrat Jürgen Müller war in diesem Jahr wieder an unserem Stand gern gesehen.

Ein besonderes Highlight war in diesem Jahr der Besuch der Grünen Jugend NRW, die im Rahmen ihrer Europawahltour nach Enger gekommen ist und ihren Bundessprecher Max Luchs dabei hatte. Bei ihrer Aktion haben sie spielerisch den CO2-Ausstoß durch europäische Kohlekraftwerke demonstriert und Jugendlichen die Gelegenheit gegeben, diese symbolisch stillzulegen.

Als Preis gab es Grüne, die sich sogar über den Regen gefreut haben. Es waren Pflanzen, die wir verteilt haben und hoffentlich in und um Enger viele Gärten nachhaltig begrünen.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel